BAULEXIKON | A | A-Teile

A-Teile

Die Bezeichnung A-Teile stammt aus der Betriebswirtschaft und wird heutzutage aber auch in der Produktion verwendet. Als Teil der ABC-Analyse ordnet man hierbei Bauteile, Komponenten oder andere Produktionsgüter nach ihrer Bedeutung für den Fertigungsprozess. Die Kategorie „A-Teile“ kennzeichnet dabei die besonders wichtigen, teuren Materialien. Auch kostenintensive Zukaufteile werden hier eingeordnet.

Die neusten Einträge