Heizungsratgeber

Zwar geht es beim Ratschlag, welche Heizung zu welchem Gebäude passt, auch um die persönlichen Vorlieben (z. B. Fußbodenheizung, Heizkörper oder Heizleisten), aber wichtiger sollte schon aus Umweltsicht die Frage nach der technisch und wirtschaftlich besten Heizung für das Gebäude sein.

Viele Menschen bevorzugen Fußbodenheizungen für die gleichmäßig verteilte Wärme, oder sie bevorzugen Heizleisten wegen deren Effizienz und für deren unschlagbares Raumklima vor allem für Allergiker, aber ob eine solche Heizung auch wirtschaftlich sinnvoll ist – vor allem für jeden Gebäudetyp, sollte erst kalkuliert, sprich, nach genauen Vorgaben errechnet werden.  Dabei spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Handelt es sich zum Beispiel um eine Sanierung eines Bestandsgebäudes oder um einen Neubau, steht das Haus alleine oder ist es Teil einer Reihenhaussiedlung oder werden dort drei, vier oder mehr Räume beheizt.

Pin It on Pinterest

Share This