BAULEXIKON | B | Beize

Beize

Eine Beize ist ein chemisches Mittel, welches zur Oberflächenbehandlung von Metallen, Holz und anderer fester Körper verwendet wird. Dabei verändert die Beize die Oberfläche für unterschiedliche Zwecke. Die Beize kann zum Beispiel Metalle gegen Oxidation schützen. Holz oder Gewebearten können durch das Beizen gegen Schimmel vorbehandelt werden. Auch zur Färbung wird Beize eingesetzt.

Die neusten Einträge