BAULEXIKON | F | Feilkloben

Feilkloben

Der Feilkloben ist ein feinmechanisches Werkzeug. Man spannt darin ein Arbeits- oder Werkstück ein, damit man es zum Beispiel beim Feilen besser festhalten kann. Der Feilkloben ist nicht für große und schwere, sondern für kleine und leichte Arbeitsstücke gedacht. Die Funktion ähnelt einem Schraubstock, allerdings wird der Feilkloben in der Hand gehalten.

Die neusten Einträge