BAULEXIKON | G | Gabione

Gabione

Eine Gabione (ital. „großer Käfig“) ist ein Drahtkorb, welcher mit kleinen oder großen Steinen gefüllt ist. Er dient in der Landschaftsarchitektur als Lärm- sowie als Sichtschutz. Mit einer Gabione können auch Ufer befestigt werden. Andere Begriffe dafür sind Schüttkorb, Steinkorb, Drahtschotterkasten oder auch Mauersteinkorb. Bei Hanggrundstücken können sie die Hangmassen stützen.

Die neusten Einträge