Moderne Alternativen in der Heiztechnik

08.10.2014 | ENERGIE & TECHNIK

Die Suche nach Alternativen zu konventionellen Heizmethoden beschäftigt in den letzten Jahren immer mehr Deutsche. Eine steigende Nachfrage für preiswerte und umweltfreundliche Heizmodelle ist nur verständlich, wenn man bedenkt, dass der Preis für Heizöl hohen Schwankungen unterliegt und die Ressourcen langsam knapp werden. Ein Fachmann für Heiztechnik kann dem Kunden diverse neue Möglichkeiten für eine verbesserte Heizqualität aufzeigen.

Ein solches Mittel ist die Verbesserung der Energieeffizienz von Heizsystemen, sowohl in der allgemeinen Brennwerttechnik als auch in der Ölbrennwerttechnik. Hier sehen viele Experten einen enormen Handlungsbedarf.

Seit einigen Jahren ebenfalls stark im Kommen ist die Pelletheizung, für die gepresste Holzspäne verfeuert werden. Pellets sind zum einen ein nachwachsender Rohstoff und daher umweltfreundlich, zum anderen eine kostengünstige Alternative zu Heizöl. Weiterhin sehr beliebt ist die Nutzung von Sonnenenergie zum Beheizen von Wohnraum wie auch zur Warmwassergewinnung. Die Anschaffung einer Sonnenenergieanlage ist zwar recht kostenintensiv, der Rohstoff Sonne ist aber gratis.

Der Nutzen einer solchen Investition liegt auf der Hand: der Kunde trägt zum Gelingen der Energiewende bei und hat dabei noch den Vorteil einer Kostenersparnis.

Bidlnachweis: Dr. Klaus-Uwe Gerhardt  / pixelio.de

 

Das Haus energieeffizient gestalten und bares Geld sparen

Mit Blick auf die stetig steigenden Energiepreise und die generelle Verteuerung des alltäglichen Lebens, versuchen viele Hausbesitzer ihr Heim so energieeffizient wie möglich zu machen. Insbesondere zukünftige Bauherren können von neuesten Erkenntnissen und Techniken...

Gute Alternative zu Gas und Öl: Infrarotheizungen, doch Augen auf

Derzeit ist die Energiekrise ein sehr großes Thema. Im Vergleich zu früher ist es, dass die Preise für Gas und Öl – also für die fossilen Brennstoffe – merklich gestiegen sind. Preisschwankungen gab es schon immer bei Gas und Öl, aber nie zuvor haben die Verbraucher...

Richtig heizen und lüften im Winter

In kalten Jahreszeiten kann es durchaus von Vorteil sein, wenn Sie wissen, wie Sie richtig heizen und lüften müssen. Nicht nur bringt Ihnen dies erheblich weniger Kosten ein, auch energie- und umwelttechnisch wird man Ihnen dafür danken. Allerdings ist weniger nicht...

In Zeiten explodierender Energiekosten: So funktioniert Stromsparen!

Jeder Verbraucher bekommt es am eigenen Leib zu spüren: steigende Kosten für Energie bzw. Strom. Wer in den letzten Wochen einen Vergleich angestellt hat oder zu einem neuen Stromanbieter wechseln wollte, erlebte eine böse Überraschung. Die Stromkosten haben sich...

Für wen ist ein Energieausweis Pflicht?

Grundsätzlich ist der Energieausweis verpflichtend wenn man sein Haus oder Eigenheim verkauft oder vermietet. Ebenfalls wird dieser gefordert wenn Ihr Haus ein Neubau ist oder wenn größere Umbaumaßnahmen oder Sanierungen vorgenommen wurden.Diese Vorschriften sind im...