Warum Tapeten in Holzoptik wieder angesagt sind

27.09.2018 | EINRICHTUNG

Tapeten in Holzoptik sind wieder „in“, kann man meinen. Holz an der Zimmerdecke und an den Wänden war ja lange Zeit sehr unbeliebt, aber mittlerweile haben die Verbrauchen die Holztapeten wiederentdeckt. Sie sind sehr preiswert und geben jedem Raum ein neues Gesicht. Dabei muss nicht jede Wand in Holzoptik erstrahlen, eine Fototapete mit einem Holzstapel oder mit Schindeln erzeugen einen ausgefallenen Look an einer Wand. Holz strahlt Wärme aus und so sind auch die Holztapeten urgemütlich. Tapeten in Holzoptik können rustikal, eher schlicht oder exzentrisch wirken, ihre Ausstrahlung ist immer natürlich und es ergeben sich ganz spannende Kontraste zu Wänden in einer anderen Farbe. Diese Tapeten sind günstig, sie sind eine gute Alternative zu einer Holzvertäfelung. „Normale“ Tapeten kann man auch mit einer Holz-Borte ausstatten, sie verbreiten eine heimelige Stimmung im Raum.

 

Holztapeten gibt es in verschiedenen Varianten z.B. als

  • Vliestapeten
  • Papiertapeten
  • Schaumtapeten

Es ist für jeden Geschmack garantiert das Richtige dabei. Die Hauptsache ist, das die Tapeten zum Wohnstil passen, sie geben jedem Raum das gewisse Etwas und lockern jedes Ambiente auf. Beim Landhausstil darf Holz sowieso nicht fehlen, gerade Naturtöne schaffen eine behagliche Atmosphäre. Der klassische Wohnstil ist sehr dezent, auch die Möbel. Da kommt eine Tapete in Holzoptik gerade recht, sie wird zum Hingucker und verbreitet eine edle Atmosphäre. Allerdings ist auch bei Holztapeten weniger mehr. Nur eine Wand mit einer Holztapete auszustatten, ist eine sehr gute Idee. Auch eher stiefmütterlich behandelte Bereiche im Haus können aufgewertet werden, wie wäre es mit einer Holztapete beim Treppenaufgang? Es gibt auch Motive von einzelnen Bäumen oder gar von einem ganzen Wald, so wird das Treppenlaufen zu einem kurzen Waldspaziergang.

 

Für jeden Stil die passende Tapete

Eine Tapete in Holzoptik bringt die Natur an die Wände, es ist für jeden Raum einfach eine individuelle Note. Ganz harmonisch fügt sich die Holztapete in jeden Raum ein, ob nun zum Landhausstil oder zu einem sehr modernen Einrichtungsstil.Wer es ganz schlicht mag, greift eben zu einer Tapete, die gradlinige Holzpaneele zeigt. Fototapeten in Holzoptik passen überall hin, ob es nun eine große Wand im Wohnzimmer ist oder ob es sich um kleine Wände im Flur handelt.

PVC oder Vinyl? Das ist der Unterschied zwischen PVC-Boden und Vinylboden!

Auf der Suche nach einem neuen Bodenbelag stößt man heute nicht nur auf eine reichhaltige Auswahl verschiedenster Bodenarten, sondern auch auf eine manchmal nicht ganz durchsichtige Terminologie. Gerade bei den elastischen Bodenbelägen ist die Sachlage nicht immer...

Korkboden: Wissenswertes rund um den umweltfreundlichen Trendboden

Geht es um den Hausbau oder die Renovierung, stehen heute die verschiedensten Bodenbeläge auf dem Programm. Empfindliche Holzböden, preisgünstiges Laminat oder moderne Designböden sind hierbei oft die erste Wahl. Doch ein Bewusstsein für Umwelt und Natur spielt auch...

Das sollte man unbedingt über Weinschränke wissen

Vor allem bei Liebhabern von Rebensäften gehört ein Weinkühlschrank bzw. ein Weinschrank zur Kücheneinrichtung dazu, wie Backofen oder Spülmaschine. Zur Aufbewahrung von Weinen wirklich effektiv nutzen kann man diesen allerdings nur, wenn man über die notwendigsten...

Moderne Innentüren – Trends und neue Möglichkeiten

Türen trennen. Moderne Innentüren können aber noch viel mehr. Sie öffnen den Blick auf Räume und verbinden damit als prägendes Designelement zwei Zimmer langfristig miteinander. Die Trends bei Innentüren gehen dahin, diese nicht nur als Raumtrenner, sondern als...

Das eigene Homeoffice perfekt einrichten

Wenn Sie bereits oder demnächst im Homeoffice arbeiten müssen, fragen Sie sich sicher, wie sie es am besten gestalten können. Für erfolgreiches Arbeiten sind Ausstattung und Organisation des Heimbüros gleichermaßen wichtig. Immer mehr Arbeitnehmer arbeiten von zu...