Steuerliche Förderung für energetische Gebäudesanierungen kommt

08.12.2014 | RENOVIEREN & SANIEREN

Was lange währt wird endlich gut, sagt der Volksmund. Ob dies auch für den heute vom Bundeskabinett beschlossenen “Effizienzplan für Gebäudesanierung” ebenfalls zutrifft muss sich noch zeigen. Bund und Länder müssen sich zum Beispiel noch einigen, wie hoch die Förderung ausfallen soll. Und einige Kritiker wie Umweltverbände, lassen auch nicht auf sich warten, denn ihnen geht das Programm nicht weit genug. Nach Gabriels Worten könnte die Energiewende nun nachvollziehbar und planbar gestaltet werden.

Prof. Dr. Löschel, Vorsitzender der unabhängigen Experten-Kommission “Energie der Zukunft” überreichte Bundesminister Sigmar Gabriel eine Stellungnahme zum sogenannten Fortschrittsbericht. Hierin wird auf einen Mix aus “Beraten und Informieren” sowie “Fördern und Fordern” gesetzt.

Hier die wichtigsten Elemente:

  • Steuerlichen Förderung von energetischen Gebäudesanierungen
  • Aufstockung des CO2-Gebäudesanierungsprogramms
  • Verbesserte Bürgschaftsangebote im Bereich Contracting-Projekte

In Anlehnung daran beinhalten die Beschlüsse der nun im Wesentlichen folgendes:

  • Aufstockung auf 2 Mrd. pro Jahr hinsichtlich des CO2-Gebäudesanierungsprogramms der KfW
  • Förderung der energetischen Gebäudesanierungen mit 1 Milliarde Euro pro Jahr

Gemeinsam mit diesen Maßnahmen sollen bis 2020 zusätzliche Investitionen von mehr als 80 Mrd. auf den Weg gebracht werden. Die Verringerung des Energieverbrauchs könnte so bis zu 460 Petajoule betragen. Das ist der Verbrauch von Thüringen und Bremen zusammen.
Um nun die endgültige Entscheidung bis Ende Februar 2015 herbei zu führen, wird die Bundesregierung noch in zielgerichtete Gesprächen mit den Ländern eine Einigung finden müssen.

Bildnachweis: © Daniel Ernst, Fotolia.com

 

Löschwasserschaden nach einem Brand – Welche Versicherung zahlt?

Auch wenn niemand hofft, dass es jemals dazu kommt, ein Brand in den eigenen vier Wänden ist leider kein Ding der Unmöglichkeit. Die Ursachen dafür können vielfältig sein: Veraltete Kabel, unbeaufsichtigte Kerzen oder auch ein Blitzeinschlag. Schnelle Hilfe ist nun...

Die häufigsten Fehler bei der Badsanierung

Wer ein schönes, gemütliches Badezimmer haben möchte, der kommt um eine Badrenovierung oder -sanierung nicht herum. Doch so ein Projekt kann ziemlich umständlich und aufwendig sein. Es bedarf guter, gründlicher Planung. Hier hilft es einen Blick in Richtung der am...

Welche Grundierung ist die richtige?

Der neue Farbanstrich steht vor der Tür und damit einhergehend auch die Auswahl der passenden Grundierung. Häufig steht man vor der Frage, welche Grundierung passt. Wer sich im Baumarkt oder online genauer umschaut, stellt fest, dass es zahlreiche Grundierungslösungen...

Wann lohnt sich eine Dachbeschichtung?

Irgendwann muss jedes Dach einmal saniert werden, denn schließlich ist auch die Lebensdauer von Dachziegeln begrenzt. Als immer beliebter werdende Alternative gibt es seit einigen Jahren die Dachbeschichtung. Wann lohnt eine Dachbeschichtung? Wann eine...

Ein kompakter Ratgeber zur Haussanierung – 7 Tipps zum Meistern der Sanierungsmaßnahmen

Nichts hält für die Ewigkeit – leider auch nicht das Eigenheim. Mit zunehmendem Alter tragen auch die robustesten Häuser Spuren davon und früher oder später sind anfallende Sanierungsmaßnahmen unausweichlich. Dies zu ignorieren geht nicht lange gut und treibt...